Steinplan Schutzhaus (1670m)

Öffnungszeiten:

Von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet, im Mai und Juni am Montag Ruhetag!

Lage: 1670 m, Gleinalpe / Stubalpe
Montainbikerouten zum Steinplan-Schutzhaus (offizielle Routen):
 von Knittelfeld-Gobernitz, Forststraße, 13 km, 1.050 Höhenmeter, schwer
 von Kleinlobming – Hintertal, 12,5 km, 910 Höhenmeter, mittelschwer
 von Rachau, 16 km, 1.010 Höhenmeter, schwer

Zugänge (alles markierte Wege):
 von Knittelfeld-Gobernitz - Forststraße bis etwa 1.500 m Seehöhe – ca. ¾ Std. (Weg 522)
 von Knittelfeld-Gobernitz (Gh. Neumann) – ca. 4 Std. (Weg 522)
 von Knittelfeld-Landschach (Gh. Hoffelner) – ca. 3½ Std. (Weg 502)
 von Kleinlobming - asphaltierte Straße bis zum Gehöft Oberkamper – ca. 1¼ Std. (Weg 525)
 von Rachau bei Knittelfeld (Forststraße bis Augerl) – ca. 2½ Std. (Weg 525/502)
 vom Oskar Schauerhaus (Sattelhaus) – ca. 2 bis 2½ Std. (Weg 505/502)
 vom Gaberlhaus – ca. 3 bis 3½ Std. (Weg 505/502)

Markierte Höhenwege:
 zur Turneralm – ca. 1 Std. (Weg 502)
 zum Gaberlhaus 1.547 m – ca. 3 bis 3½ Std. (Weg 502/505)
 zum Oskar Schauer Haus (Sattelhaus) 1.394 m – ca. 2 bis 2½ Std. (Weg 502/505)
 zur Terenbachalm 1.691 m – ca. 2 ½ Std. (Weg 502/ 505)
 zum Roßbachkogel 1.848 m – ca. 4 Std. (Weg 502/505)
 zum Gleinalmhaus 1.586 m – ca. 4 ½ Std. (Weg 502/505)

Skitouren: Zahlreiche Möglichkeiten

Karte – Voitsberg-Leoben-Gleinalpe und Freytag+Berndt Karte Nr.: 212, 1:50.000 – Seetaler Alpen, Seckauer Alpen, Judenburg-Knittelfeld, sowie die Kompass Karte Nr. 223 Seckauer Alpen, Murtal, Gleinalm – erhältlich im Buchhandel und im Naturfreundebüro, 8720 Knittelfeld, Bahnstraße 21.

Ausstattung:

Vom Anfang Mai bis Ende Oktober durchgehend bewirtschaftet. Die neuen Hüttenpächter Frieda und Fritz Piechl erwarten gerne Ihren Besuch!

4 Zweibettzimmer, 1 Dreibettzimmer
2 Gruppenschlafräume mit 15 und 20 Schlafplätzen 
Etagenduschen und  Etagen-Waschräume
 
nächste Bahnstation: Knittelfeld
 
Über die ausgedehnten Almen und Wälder der Glein- und Stubalpe führen von allen Seiten markierte Wanderwege zum Steinplan mit seiner einmaligen Aussicht. Für einen 1.670 m hohen  Gipfel bietet der Steinplan ein Panorama der Extraklasse. Im Süden sehrt man die Stubalpe, Größing, Koralpe und die Karawanken. Die Seetaler Alpen mit dem Zirbitzkogel, sowie die ersten Gletscherberge der Hohen Tauern mit der Hochalmspitze begrenzen den Blick im Westen. Im Norden breitet sich im Tal das Aichfeld aus und im Hintergrund erblickt man die Gipfel der Seckauer Alpen und Niederen Tauern, sowie die Eisenerzer Alpen. Nach Osten reicht der Blick von Voitsberg bis zum Schöckl und Wildoner Berg.

Die gemütliche Steinplanhütte in unmittelbarer Gipfelnähe ladet zum Verweilen ein - sowohl Wanderer, als auch Montainbiker genießen auf der Sonnenterasse dieses herrliche Panorama.

Preise:

Preise für Mitglieder Zimmer (mit Bettwäsche) Nächtigung Euro 17,00 Kinder bis 15 J. Euro 12,00 Nächtigung mit Frühstück Euro 23,00 Preise für Mitglieder Lager (mit Bettwäsche) Nächtigung Euro 12,00 Kinder bis 15 J. Euro 8,00 Nächtigung mit Frühstück Euro 18,00 Preise für Nichtmitglieder Zimmer(mit Bettwäsche) Nächtigung Euro 20,00 Kinder bis 15 J. Euro 15,00 Nächtigung mit Frühstück Euro 26,00 Preise für Nichtmitglieder Lager (mit Bettwäsche) Nächtigung Euro 15,00 Kinder bis 15 J. Euro 10,00 Nächtigung mit Frühstück Euro 18,00

Kontakt:

Steinplan Schutzhaus, Knittelfeld
 
Frieda und Fritz Piechl
Bahnstr. 21, A-8720 Knittelfeld
+43 (0)3512 72210
 
GPS: 47.09478000,14.87968100
➜ in 'Google-Maps' öffnen
 
Frieda und Fritz Piechl
+43 (0)3512 72210, +43 (0)3512 72646
 
Naturfreunde Ortsgruppe Knittelfeld, Josef Steinberger
+43 (0)3512 72646, Fax: +43 (0)3512 72647, +43 (0)3512 44413
  • Etagendusche
  • Speisen
  • Zimmer
  • Matratzenlager
  • Schifahren, Langlaufen
  • Mountainbiken
ANZEIGE

Angebote in der Nähe

Sa, 02. Sep 2017

Radwanderung St. Georgen am Längsee

Strecke 65 km
Sa, 30. Sep 2017

Radwanderung Maria Saal

Strecke 50 km
Sa, 29. April 2017 - So, 15. Okt 2017

Geführte Raftfahrt

Rafting ist das ideale Erlebnis für einen Ausflug mit Freunden, einen Firmen- oder Betriebsausflug.
Sa, 01. April 2017 - So, 15. Okt 2017

Rodeo- und Kajakkurs - jederzeit buchbar!

Die "Helli Welli" im Wildwasserzentrum bietet die besten Voraussetzungen für einen Rodeokurs.
Sa, 12. Aug 2017 - So, 03. Sep 2017

Kajak Grundkurs

Ein zweitägiger Kurs zum Erlernen der Grundlagen.