...

Raschberghütte (1345 m)

Totes Gebirge

Selbstversorger/teilw. bewirtschaftet

 
Hüttenwirt Karl Jung
Pichlern 36
4822 Bad Goisern, Oberösterreich
 
teilw. bewirtschaftet
Die Raschberghütte (1.362 m) ist eine urige, teilweise bewirtschaftete Selbstversorgerhütte in wunderschöner Lage auf der Raschbergalpe im Toten Gebirge in Oberösterreich.
Lage: Raschbergalpe, Sandlingstock (Ausläufer Totes Gebirge)

Besondere Hinweise:
Hüttenschlafsack erforderlich, Kochgelegenheit mit Holzofen, kein Waschraum, Trockentoilette,
Beleuchtung mit Photovoltaik.
Hütte auf Anfrage benützbar (nicht bei Schneelage) 
Der Hüttenwart ist bei Belegunng  immer anwesend!
Kein Fließwasser, Nutzwasser aus Regenwasserbasin!
Wasserquelle ca. 300 Meter an Straße talwärts (Schlüssel). 

Stempelstelle Jura-Weitwanderweg

Fahrtberechtigung und Schlüssel für Straße je PKW € 17,00 (beim Hüttenwart).
Berechtigungsschein sichtbar ins Auto legen!

Sehenswürdigkeiten:
Wunderschöne Lage, herrlicher Ausblick auf den Dachstein mit Hallstätter-Gletscher  Panoramablick über Bad Goisern

Zugänge:
Von St. Agatha über Halleralm 2,5 Std.
Von Lasern über Kriemoosalm 3 Std.
Vom Parkplatz Hütteneck/Raschberg (Straßenschranken)  zu Fuß 1 Std.
Von Parkplatz Hütteneck/Raschberg mit PKW (Straßenbenützungsgebühr 17 €) bis 5 Min. vor die Hütte.

Markierte Wege:

Altaussee über Sandling 3,5 Std, Altaussee über Vordersandling 2 Std,
Bad Ischl über Hintersandling 4 Std, Lupitsch über Vordersandling 2,5 Std,
Lambacherhütte 45 Min, Hütteneck 35 Min,
Predigstuhl 2,5 Std.

Besteigungen:
Sandling 1717 m - 1,5 Std.

Betten-Anzahl

im Matratzen­lager
10 x

Preise

Preise für Mitglieder:
Nächtigung Erwachsene: Euro 8,00
Nächtigung Kinder: Euro 4,00

Preise für Nichtmitglieder:
Nächtigung Erwachsene: Euro 11,00
Nächtigung Kinder: Euro 6,00
 
teilw. bewirtschaftet

Detailinformation

    Erreichbarkeit:
  • Erreichbar mit dem Auto
    Ausstattung:
  • Küche für Selbstverpflegung

GPS

GPS: 47.65301000,13.68358000
➜ in 'Google-Maps' öffnen
 
➜ Touren zu dieser Hütte finden
(im Naturfreunde-Tourenportal)

Öffnungszeiten

Hütte Mitte Mitte Mai bis Mitte Oktober zum Wochenende betreut (Karl Jung). Mai bis Okt. auch als Selbstversorgerhütte belegbar (Karl Jung).

... mit dem Auto:

Über Bad Ischl oder den Pötschenpass nach Bad Goisern, Ortsteil Pichlern.

Parkmöglichkeiten:

Direkt bei der Hütte (Mautstraße)

Barrierefrei:

mit Auto erreichbar